Pavlovskaya Hühnerzucht

 Hühner der Pavlovsk-Rasse

Seit dem 18. Jahrhundert wurden die russischen Gehöfte mit bunten Pavlovian-Hühnern geschmückt. Die fast ausgestorbene Rasse, deren Beschreibung und Foto unten zu sehen ist, erfreut sich bei Geflügelhaltern wieder großer Beliebtheit.

Beschreibung des Hotels

  • Kopf lose gerundet, klein.
  • Wappen von allen Seiten zusammengedrückt, sieht aus wie eine Helmlocke.
  • Um die Augen und auf die Wangen pralle Federnunter dem Schnabel hinunter, bilden sie einen Bart und Dosen. Über die gesamte Länge des Halses enger Kragen.
  • Kamm und Lappen klein, unterentwickelt. Die Basis des Grats befindet sich in der Nähe des Parietalteils und liegt über dem Kopf.
  • Schnabel gerade oder leicht gekrümmt, dünn, mit einem Nasenseptum, das von der Seite sichtbar ist. Die Nasenlöcher werden angehoben. Kann rosa, gelb, schwarz und blau sein.

 Hahn und Kuits Pavlov züchten

  • Augen gelb oder schwarz. Leicht prall Mittlere Größe
  • Pavlovsky-Hühner ähneln im Aussehen Fasane. Der Körper ist horizontal, kompakt, massiv und komprimiert. Die Rückseite ist mittellang.
  • Gefieder fleckig, bunt Am Anfang und Ende sind die Federn schwarz. Die Mitte ist weiß oder golden. Schwarz und Weiß, Silber, Schwarz und Gold, Hellgelb, weiße Farbe der Pavlovian-Hühner.
  • Schwanz flauschig, anmutig. Aufgestiegen wie ein Fan.
  • Flügel gut entwickelt Fliegenfedern, die fest an den Körper gedrückt werden und manchmal über die Konturen des Flügels hinausragen.
  • Füße Oper von außen und innen. Auf den Schienbeinen "Hawk Shred" ("Hawk Knie") - Federn an den Enden gebogen und länglich in Form von Sporen.
  • Vier Finger sind mit kleinen Federn versehen. Pfoten dunkel, blau und schwarz.

Äußere Mängel

Der Vogel auf der Ausstellung wird abgelehnt, wenn er identifiziert wird:

  • Übermäßig Federn oder fehlende Federn an den Beinen.
  • Außenseiter Farbe in Farbe.
  • Fünftens Finger zu Fuß
  • Übermäßige Größe oder Abwesenheit Bärte.
  • Große Ausdehnung Büschel.
  • Füße Farbe unangemessen zum Haupt.

Historischer Hintergrund

Haubenküken mit ungewöhnlichem Gefieder- und „Auerhahn“ -Fuß wurden Ende des 18. Jahrhunderts von dem Reisenden P.S. Pallas getroffen, der sie im Dorf Pavlovo in der Provinz Nischni Nowgorod sah.

 Erscheinung der Hühner und Hähne der Pavlovsk-Rasse

Im 19. Jahrhundert auf landwirtschaftlichen Ausstellungen Pavlovian Hühner wurden wiederholt als "königliche" anerkannt und erhielt den Status der besten nationalen Rasse. Am Ende des 19. Jahrhunderts war das Interesse an Ziervögeln jedoch verschwunden, und nach der Revolution war die Pawlowsker Rasse vollständig verschwunden.

Erst in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde versucht, den Referenzpavlowschen Vogel wiederzubeleben. Durch die Kreuzung niederländischer Rassen, Sultan, Favorit und La-Fresh, erzielten die Züchter das gewünschte Ergebnis.

Pavlovs Schwänze

 Pavlov züchtet einen HahnNach der Verfassung ist die Farbe die gleiche wie bei den Hühnern, nur anders Anzeichen von Geschlecht.

  • Augen schwarz, braun, kirsche.
  • Üppig Kragen am hals.
  • Brust stärker als Frauen, die nach vorne wölben.
  • Selbstmord bis zum Schwanz die Rückseite.
  • Groß, voll, vertikal der Schwanz mit langen, breiten, geschwungenen Schwanzgeflechten.
  • Hocks aberg kurz, alle Grauschattierungen. Sporen sind lang, entwickelt.

Artenrasse, Foto

Im Katalog ausgeben zwei Unterarten: Pavlovsk Silber und Pavlovsk Gold.

Silbrig

Die vorherrschende Farbe des Stiftes ist Weiß.

 Pavlovsk Silber

Golden

Goldbraunes Gefieder. Am Ende der Feder färbt sich die braune Farbe schwarz und bildet eine Umrandung, die sich von einem Büschel, einem Hals zu den Schultern, dem Rücken und dem unteren Rücken zum Buchstaben V bildet. Die äußeren schützenden Schwanzfedern und Flaumflügel haben eine fleckige Farbe. Die Federn der Flügel erster Ordnung sind innen braun, außen goldfarben - dunkel.

 Pavlovsk Gold

Stärken und Schwächen

Zu den Vorteilen Geflügelzüchter nennen Dekorativität, Unprätentiösität, geringe Futteraufnahme, einen hohen Prozentsatz an Jungtierhaltung, frühe Reife und gute Geschmackseigenschaften von Eiern und Fleisch.

Nachteile: die Gefahr des Kaufs von Hühnern zweifelhafter Rassen, relativ geringe Produktivität.

Produktionsmerkmale

Zuchtaufgabe

Siehe frühe dekorative Gruppe. In Anbetracht der relativ hohen Eiproduktion, der Fettigkeit, der hohen Sicherheit der Jungen und der Brutfähigkeit können Sie sie jedoch bedingt als Fleisch- und Eierrasse definieren.

 Pavlovsk Hühnchen in Netzen

Geschieden auf Bauernhöfen, Gärten, Bauernhöfen. Die Merkmale der Rasse und die Bewertungen der Landwirte sind unten zu sehen.

Gewicht

Hühner gehören nicht zu den Riesen. Männer gewinnen 1,7-1,9 kg an Gewicht. Erwachsene Hähne erreichen 2,5 bis 3 kg. Hühner - 2 kg Das Fleisch ist lecker und zart.

Eierproduktion

Der durchschnittliche Indikator Im Jahr von Pavlovsky bekommen Hühner 150 bis 300 Eier. Die Farbe der Schale ist weiß, cremig und beige. Das Gewicht eines länglichen Eies beträgt 50-65 g.

Hühner haben einen mütterlichen Instinkt entwickelt. Die Sicherheit von Hühnern liegt aufgrund der Pflege von Küken über 90%. Geflügelzüchter verwenden häufig pavlovianische Hühner, um andere Kükenrassen zu brüten.

Tipp: Damit die Hühner keine Eier legen, werden weiße Blende-Steine ​​in die Nester gelegt.

Temperament

Pavlovsky-Hühner sind aktiv, mobil und laufen gerne. Unverwechselbar Verhaltensmerkmal - Unruhe, die Fähigkeit, Hindernisse zu überfliegen, die die Flugrichtung ändern.

 Pavlov Silberrasse

Hähne sind unterschiedliche Köpfchen.Trotz der Kampfbereitschaft der Männchen vertragen sich Hühner gut mit anderen Vogelarten - Enten, Gänsen, Puten, Perlhühnern.

Vertrauensvoll und freundlich zu den Menschen. An einen Hühnerstall gebunden, versuchen Sie nicht zu entkommen.

Tipp: Für Hähne ist aufgrund ihrer kriegerischen Natur ein separater Platz im Hühnerstall eingezäunt.

Inhaltsfunktionen

Coop oder zu Fuß

Vögel sind unprätentiös. Aufgrund des reichen, dichten Gefieders hohe motorische Aktivität Frost stehen in unbeheizten, winddichten Räumen. Das Optimum ist jedoch die Anwesenheit eines geräumigen, warmen, ausgestatteten Hühnerstall.

 Pavlovskaya-Hühner auf der Flucht

Schlecht verträgliche Zellen, begrenzter Raum. Aufgrund der natürlichen Beweglichkeit der Hühner benötigen sie regelmäßige Spaziergänge.

Im Sommer wird der Aufenthalt in der Scheune auf ein Minimum reduziert, sodass der gesamte Tageslichttag auf der Flucht bleibt.

Gehäuseanordnung

Der Hühnerstall muss eine Fläche von mindestens 3 m² und eine Höhe von bis zu 2 m haben. die Anwesenheit eines Fensters.

In der Wand ein Loch mit einer erwärmten Tür machen. In einer Höhe von etwa 80 cm ist Barsch gefüllt. Nester (35x35x30 cm) werden an den Wänden befestigt, auf den Boden gestellt und von innen mit Heu oder Stroh ausgebreitet. Paul isolierte mit Heu, Stroh und Sägemehl.

Feeder werden regelmäßig gewaschen.Es ist besser, wenn sie Beine haben, dann werden die Hühner weniger verstreut sein.

Diät und Diät

Hühner sind günstig zu Fleisch- und Eierfleischrassen geringe Futteraufnahme, ohne auf die Diät zu verzichten. Im Sommer picken sie leuchtend grün, Würmer, Insekten.

 festes Futter für Hühner

Im Winter gehen Sie zu traditionelle Diät: Getreide, Nassbrei, Mischfutter, Kleie, Vitaminpräparate. Bei richtiger Fütterung pro Pavlovskaya-Rasse werden nur 50 g Futter pro Tag verbraucht.

Tipp: Für die Vitaminmischung, gehackte Karotten, Kartoffeln, Brennnesseln, vorhandenes Gemüse und Obst. Fügen Sie Kleie, Weißbrot, Salz, Kreide, Knochen, Fisch oder Fleischmehl hinzu.

Im Winter sollte ein Drittel der Diät festes Futter sein. Der Rest ist Brei.

Die tägliche Ration der Pavlovian Legehennen beinhaltet notwendigerweise: Getreide, saftige Gemüsemischungen, Tierfutter, Mineralstoffzusätze.

Hühner, von denen geplant ist, Bruteier zu erhalten, und junge Hühner sollten Proteinfutter und Vitamin-Komplexe erhalten.

Für Proteinfutter gehören Fleisch und Feder, Fleisch, Fischmehl. Voll- und Magermilch, Hüttenkäse, Joghurt.Pflanzliche Produkte - Hülsenfrüchte und Mehl daraus, Mehl, Kuchen, Hefe, Brennnessel.

Pavlov-Küken in den frühen Tagen gefüttert mit Hüttenkäse, hartgekochten Eiern, gemischt mit Weizen, Mais oder gekochter Hirse. Am dritten tag fangen Sie an, frische Luzerne, Klee, Brennnessel, Salzkartoffeln, Karotten zu locken.

Ab dem fünften Tag Jungtiere sollten Nass- und Trockenmassen, Milch- und Tierfutter, Grünfink, Möhren, Oberteile, Kiefern- und Grasmehl, Hefe erhalten.

Die Küken der Küken sollten am Ende des Tages voll sein.

 Pavlovsky Huhn

Die Vielfalt und Ausgewogenheit des Futters hängt von der Wachstumsrate und der Sicherheit der Küken ab.

Küken werden auf dem Tablett gefüttert. Sie bringen Trinker bei Raumtemperatur mit warmer Milch oder klarem Wasser.

Wenn Hühner nicht in der Lage sind, Weide zu erhalten, folgen Leistungsmodus:

  1. Fed 3-4 mal am Tag.
  2. Am morgen Nach ein paar Stunden bekommen die Vögel ein Drittel des Getreides - ein nasser Brei.
  3. Abends die verbleibende Kornmenge einschlafen.

Küken Pflege

Pawlowsk flauschige Hühnerschnell flügge. Bei der Geburt fleckig, dunkel. Wachsende Federn sind golden und silbern mit schwarzen Flecken.

Zum Entfernen von Hühnern ausgewählte Eier mit einem Gewicht von 60 g. Hühner schlüpfen unter einer Henne oder in einem Inkubator.

Pavlovsk Hühner Pflege Hühner. Sie heizen die Hühner selbst, bedecken sie. Sie lernen, nach Nahrung zu suchen, stellen sicher, dass die Küken nicht verloren gehen.

 Pavlovsk Hühner

Für Brutplatz nehmen Küken einen besonderen Platz ein. Heizungen installieren: Reflektoren, elektrische Lampen von 100 bis 150 Watt, spezielle Heizkissen.

Temperaturzustand:

  • 1-5 Tag Temperatur beträgt +30 ° C
  • 6-10 Tage Die Temperatur sollte auf + 26 ° C gesenkt werden.
  • Ab dem 10. Tag wöchentlich die Temperatur um 3 ° C auf + 18 ° C senken

Das Thermometer im Raum für Jungtiere hängt einen halben Meter über dem Boden.

Tipp: Beobachte das Verhalten der Küken sorgfältig. Wenn die Temperatur optimal ist, sind sie ruhig, essen gut, drängen sich nicht, sind aktiv.

Wenn die Hypothermie den Appetit verliert, sammelt sie sich an der Wärmequelle, steigt aufeinander, drängelt sich, trampelt die Schwachen.

Überhitzung ist in den offenen Schnäbeln zu sehen. Küken trinken oft, breiten Flügel aus, lügen, weigern sich zu füttern.

Krankheiten

Pawlowsk-Hühner resistent gegen Krankheiten, Erkältungen. Aufgrund des Verzehrs großer Mengen an grünen Lebensmitteln im Sommer haben sie starke Immunität.Geflügelzüchter mit Großvieh impfen Hühner gegen Marek-, Newcastle- und Gumboro-Krankheiten.

Preis

Nicht die teuerste Rasse von Hühnern. Hühnerpreis 300-500 reiben. Die Kosten für erwachsene Elite Vögel ab 500 Rubel.

Interessant: In den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts, auf dem Höhepunkt des Interesses an der wiederbelebten Rasse, erreichte die Auktionsrate für schöne Hühner zwei Millionen Dollar.

Geflügelzüchter Bewertungen

Und wie herzlich sie sind, wenn ich zu ihnen gehe, muss ich jeden cool machen, reden und mit ihnen in ein Chaos über das Leben geraten, eine sehr interessante Rasse. So schön und gefühlvoll in einer Flasche.

Gute Rasse! Es ist notwendig, die Geflügelzüchter zu unterstützen, die diese Hühnerrasse anbauen, um das Erbe ihrer Vorfahren nicht zu verlieren.

Was die Eigenschaften der Pflege angeht, so erfordert dieser Vogel, wie auch jedes andere Tier, trotz der Unprätentiösität natürlich Aufmerksamkeit für sich.

Hühner unterscheiden sich in wirtschaftlicher Hinsicht nicht von Vögeln anderer Rassen. Es ist nur eine Art wunderschöner Blumengarten, der in mein Haus gebracht wurde. Und manchmal ist es angenehm zu erkennen, dass man die Entstehung der alten Meister der Vergangenheit bewundern kann.

Sie schon Züchten Sie nicht im industriellen Maßstab. Die meisten Pavlovian-Hühner sind in privaten Bauernhöfen von Enthusiasten der Wiederbelebung der Hausrasse zu finden.