Pflege und Fütterung von Broiler-Hühnern

 Broiler Hühner

Der Anbau von Broilerhühnern mit hoher Produktivität gewinnt weiter an Beliebtheit. Durch die richtige Pflege, ausgewogene Fütterung und die Einhaltung aller veterinärmedizinischen Regeln erhalten Sie in nur 30 bis 40 Tagen hochwertige Diätprodukte in einem persönlichen Präparat.

Wie wählt man Broilerhühner?

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl von Hähnchen Hühnern mehrere Faktoren: Rasse, Erzeuger und Preis, Alter und Rentabilität.

Rassen (Kreuze)

Broiler - das Ergebnis gezielter Züchtungsarbeiten zur Entfernung eines Hybrids für die schnelle Herstellung von hochwertigen Fleischprodukten.

 Hühnerhähnchen überqueren COBB-500
Hühnerhähnchen KOBB-500

Am beliebtesten In russischen Geflügelzüchtern kreuzen Broiler der KOBB-500, ROSSy-38, 708, Gibro-6, Broiler-61, M. Cross Smena und Hubbard F 15.

Hersteller

Es ist sicherer, Broilerhühner in seriösen Privatbesitz zu kaufen Farmen und spezialisiert Inkubatorstationen. In der Regel sind von solchen Erzeugern gekaufte Hühner lebensfähig, aktiv und bereits gegen schwere Krankheiten geimpft.

Preis für Broiler angeboten von großen Geflügelfarmen unten, aber es gibt eine bösartige Praxis beim Verkauf von Fabriken abgenommener schwacher Bestände.

Die Kosten für Hühner variieren je nach Alter, Rasse, Region und Jahreszeit von 35 bis 95 Rubel für den Kopf

Alter

Erfahrene Geflügelzüchter, die die Feinheiten des Wohnens kennen und die Anbaugebiete ausgestattet haben, ziehen es vor, günstigere Hühner zu kaufen.

 Broiler Hühner mit Gefieder
Broiler Hühner mit Gefieder

Für Anfänger Es wird empfohlen, Jungtiere im Alter von 5-10 Tagen zu erwerben, da sie leichter zu pflegen sind.

Vitalität

Gesunde, lebensfähige Broiler-Hühner werden von ausgewählt folgende Funktionen:

  1. Hühner sind aktiv, mobil, reagieren auf Geräusche, mit Guten Appetit.
  2. Löschen Augen mit Glitzer.
  3. Weich Bäuche.
  4. Kleine Flügel fest an die Wade gedrückt.
  5. Federn auf Hahnflügeln gleicher Länge.
  6. Die Abwesenheit von Kala auf dem Gefieder
  7. Glatt Downinessohne "Fetzen".
Es ist wichtig! In den Kreuzen ROSS 308, COBB 500 sind die Bäuche leicht vergrößert und gerundet. Schnabel und Beine können eine bläuliche Tönung haben.

Fütterung

Durchschnittlich werden etwa 4 kg Futtermittel für die Produktion von kommerziellen Vögeln verwendet. In den ersten zwei Wochen Das Huhn erhält 35-38 g Futter pro Tag, die Tagesrate von zwei bis vier Wochen beträgt 100 g, dann 150 g.

 Feed
Feed

Am effektivsten für den Anbau von zu Hause oder landwirtschaftlichen Inhalten anerkannt kombinierte Fütterung. Mit der ständigen Verfügbarkeit von Futter in den Futtertrögen erhalten die Vögel zweimal am Tag Nassfutter, das Getreide wird über Nacht gegossen.

Alles für die kombinierte Fütterung

  • Trockenes Industriefutter. Bei der Auswahl vorgefertigter Futtermittel wird sorgfältig empfohlenstudieren Sie die Zusammensetzung, Qualität. Die meisten in Russland und im nahen Ausland produzierten Futtermittel entsprechen nicht den anerkannten staatlichen Standards.
  • Trockenfutter aus Getreidekörnern, Mais, Gerste, Hülsenfrüchten, Mühlengetreide und Hülsenfrüchten.
  • Um die Produktionskosten bei privaten Gehöften erfolgreich zu senken, nutzen Sie diese Lebensmittelabfälle - Milch (umgekehrt, Molke, Joghurt, Hüttenkäse), Fisch, Fleisch, Obst (Apfel, Birne, Banane und andere), Gartenprodukte (kleines Wurzelgemüse, gefrorene Kartoffeln). Füttern Sie schädliche Insekten und ihre Larven (Mai- und Colorado-Käfer).
  • Zelenka - Brennnessel, Luzerne, Klee, Löwenzahn in der zerquetschten Form, Schalenoberteil, Karottenfleisch, Rüben, Zucchini, Kürbis, Kohlblätter.
  • Ergänzungen - Vitaminkomplex-Ergänzungen, Fleisch- und Knochenmehl, Fischmehl, Eierschalen, Muschelgestein, Speisesalz.
  • Nass Brei.
 Broiler Chicken Drinker
Broiler Chicken Drinker

Bei den Trinkern sollte immer sauberes, frisches Wasser sein. Sollte respektiert werden Temperaturzustand:

  1. Hühner 1-3 Tage Das Leben wird mit Wasser t +33 ° C bewässert.
  2. Ein 4-7 tage t +30 ° C.
  3. Ab dem 8. Tag Leben wöchentlich die Wassertemperatur um 2 ° senken.
  4. Stoppen Sie am t +20 С °
Es ist wichtig! Zu kaltes Wasser führt zu langsamerem Wachstum, zu geringerer Gewichtszunahme. Der Wassermangel verursacht bei jungen Kälbern Harnsäurediathese, Appetitlosigkeit. Bei dem gewachsenen Vogel - Peritonitis, Vergiftung, Faltenbildung, Zyanose des Kammes.

Altersration

Es unterscheidet sich in Phasen der physiologischen Entwicklung von Broilern.

Es gibt:

  1. Starten, Hauptdiät (bis zu 2 Wochen alt).
  2. Mast (in der Zeit der aktiven Entwicklung und des Wachstums).
  3. Ziellinie mit einem geringeren Eiweißanteil (erwachsener, erwachsener Vogel vor der Schlachtung).

Tägliche Hühner

Im Alter bis zu 5 Tagen Hühner erhalten entweder Wachstumsfuttermittel oder Futtermittel, das zu 50% mit Kohlenhydraten und Proteinen gesättigt ist. Dazu gehören Getreidemischungen (Weizen- und Maiskörner, gekochte Hirse, Gerste und Hafer ohne Filme), nasser Brei.

 Broiler-Hühner
Broiler-Hühner

Ab dem 2. Tag fein gehackte Hühnereier werden in die Ernährung der Küken eingeführt. Zwei gekochte Eier für 50 Hühner sind ausreichend. Sie geben Wachteleier, Hüttenkäse, Vitamine A, E, D3 in Form einer Zubereitung des Typs Trivitamin.

Fütterungsfrequenz während dieser Zeit alle zwei Stunden, mindestens fünf, vorzugsweise achtmal pro Tag.

Mit Trockenfütterung genug 3-4 mal. Die morgendliche Fütterung erfolgt so früh wie möglich, abends so spät wie möglich.

Wöchentliche Küken

In der Alterswoche Ration bereichern. Als Antisilbermittel für 5-7 Tage in der Mehlmischung wird nasser Brei mit 0,1-0,2 Gramm pro Huhn zugegeben Fischöl. Allmählich werden Karotte, ein Brei aus Brennnesselblättern, Löwenzahn, Kreidemehl, Muschelkerne oder gehärtete Eierschalen, Fischabfälle, Nutzfleisch allmählich in die Ernährung aufgenommen.

 Wöchentliche Broiler-Hühner
Wöchentliche Broiler-Hühner

Geflügelzüchter mit Erfahrung empfehlen die Zucht Brei Milchderivate, geben Hühnern eine kleine Menge gekochte Kartoffeln, Sonnenblumenkerne, Sojakuchen, Mais, Weizenmehl (Mühlengetreide ohne besondere Reinigung).

Fütterungsfrequenz - 6 mal am Tag. Mit einer ausgewogenen Ernährung für das monatliche Alter von Broiler-Hühnern mit einem Gewicht von 500 bis 700 g

Es ist wichtig! Zur Verhinderung von Fäulnisprozessen im Magen-Trakt von Küken können 50 mg Ascorbinsäure pro Kilogramm der Futtermischung oder Wasser mit einer sehr schwachen Lösung von Kaliumpermanganat zugegeben werden.

Unterstützung für geschwächte Hühner rohes Eigelb in Milch eingerührt.Das Eigelb wird achtmal täglich mit einer Pipette in den Schnabel eingeführt. An Tag 11 Küken sollten sich selbst ernähren.

Monatliche Küken

Im Alter von einem Monat werden Broiler-Hühner nach gebracht eiweißreiche Nahrung.

Mischt aus einer Mischung aus gleichen Teilen gebrochenem Mais, Weizen, Erbsen, Gerste, verdünnt mit Fleischbrühe, fügen Sie mehr Fisch und Fleischabfälle, Fleisch und Knochen, Fisch, Kräutermehl, Milchprodukte, grüne Masse hinzu. Herzlich Willkommen Erdnuss- und Sonnenblumenölkuchen, gekeimtes Getreide.

 Monatliche Broiler
Monatliche Broiler

In der Ernährung von monatlichen Jungtieren ist die Anwesenheit von Bäckerhefe - täglich mindestens 2 g Fischöl, fertige trockene Vitaminmischungen. Im Winter geben sie auch Vitamin D.

Das Futter muss alle 2 Stunden aktualisiert werden, es muss frisch und nicht verwittert sein.

Geben Sie im Sommer die Möglichkeit, mindestens 50 Prozent des Tagespreises zu erhalten. Grasfutter. Dies reduziert nicht nur die Wartungskosten, sondern erhöht auch die Immunität der Jungen, den Nährwert und den Geschmackswert von Fleisch.

Fütterungsfrequenz 7-8 mal.

Unmittelbar vor der Schlachtung werden die Broiler in den Essen beenden.

Der Übergang zu einem ganzen Korn.Wie Ergänzungen bieten brillantes Grün. Mit Brühe verdünnte Pilze, gekochte Kartoffeln dazugeben.

Es ist wichtig! Trockenmischungen, Getreide müssen vor Nagetieren geschützt werden, die nicht nur Bestände zerstören, sondern auch in die Nahrung von Parasiten und Viruserkrankungen gelangen.

Lebensmittel gelagert in dicht geschlossenen Metall- und Kunststoffbehältern.

Beim Kauf von Fertigmischungen ist das Futter sorgfältig zu beobachten Haltbarkeit.

Pflege und Pflege zu Hause

In den häuslichen Bedingungen ist der Anbau von Landwirten mit Hühnern normal Wartung und Pflege. Es ist notwendig, die Räumlichkeiten ordnungsgemäß auszurüsten, Veterinär- und Tierzuchtstandards einzuhalten, um die jungen Küken ständig zu betreuen.

 Broiler in einem Gitter auf einem persönlichen Grundstück
Broiler in einem Gitter auf einem persönlichen Grundstück

Coop, Käfige, Bettwäsche, Straße

Da gibt es zwei Zuchtwege Brathühner: intensiv und umfangreich.

  • Intensiv Die (Produktions-) Instandhaltung besteht darin, die Bewegung von Broiler-Hühnern von dem Moment an, in dem sie mit einem Käfig oder einer Tiefbettung schlüpfen, einzuschränken und die Hühner mit Vollwert-Trockenfutter zu versorgen.
  • Bei umfangreiche Methode Anbau, der am besten für den Bauern oder den Bauernhof geeignet ist, der Vogel ist in ausgerüsteten Hühnerställen enthalten, Käfige, bewegt sich frei entlang der Strecke und erhält eine Vielzahl von Arten und Zusammensetzung der Nahrung.

Bei "Frei" Geflügelställe sind mit Geflügel ausgestattet. Tägliche Küken und marktfähiges Geflügel erforderlich Platz bei einer Rate von 12-15 Köpfen auf 1 m².

Bei zellular Bis zu 18 Broiler werden auf 1 m² aufgestellt, das Fleisch solcher Vögel wird jedoch dichter und härter. Es gibt verschiedene Optionen für Zellen, die unabhängig hergestellt oder in fertiger Form gekauft werden. Zellen werden im Design des Typs von Kassetten oder Batterien zusammengestellt.

 Broilerhühner in einem Käfig
Zellkultur

Die meisten Geflügelzüchter ziehen es vor Bodenmethode in einem Hühnerstall auf einem Wurf wachsen. Dafür sind die Böden mit Sägemehl, Stroh, Spänen und Fasertorf bedeckt. Um die Hygiene- und Hygienestandards zu erfüllen, entfernen Sie regelmäßig rohe Klumpen, mischen Sie und fügen Sie Füller hinzu.

In Sommerzeit wachsende Masthähnchen und erwachsene Hühner werden draußen in den eingezäunten Bereich abgegeben Wenn das Gehen gut vor Zugluft geschützt ist, z. B. zuvor verwendete Fenster, Gewächshausrahmen,Küken werden ab einem Monat „freigelassen“.

Temperaturbedingungen

Broiler-Hühner erfordern strikte Einhaltung. Temperaturen und Luftfeuchtigkeit in Haftstätten. Die Luftfeuchtigkeit sollte während der gesamten Wachstumsperiode im Bereich von 60-70% liegen.

Für heizung Es werden Haushalts- und Industrieheizgeräte sowie Infrarotlampen verwendet.

 Heizung Broiler Hühner
Heizung Broiler Hühner

Tägliche Küken einschließen, um deren Entfernung aus der Wärmequelle zu begrenzen und t + 32 bis 35 ° C zu halten. Ab der zweiten Woche Eine allmähliche Abnahme der Temperatur beginnt. 6-10 Tage alte Küken t + 32 ° -30 ° С ist erforderlich. 11-20 Tage - t + 28 ° -26 ° С. Starten ab der dritten woche t + 24-20 ° C ist erforderlich.

Es ist wichtig! Küken bis zu 2-3 Wochen haben ein unterentwickeltes Verdauungssystem, sie können die optimale Körpertemperatur nicht alleine halten. Um eine Unterkühlung des Bauchraums zu verhindern, müssen katarrhalische Erkrankungen nicht nur das Temperaturregime einhalten, sondern auch die Einstreu aufwärmen.

Beleuchtung

Bis zum 5. Tag im Hühnerstall ist 20-24 Stunden beleuchtet. In wöchentliches AlterWenn die Hühner beginnen, zwischen Tag und Nacht zu unterscheiden, unterbrechen sie alle 2 Stunden die Beleuchtung für 10-15 Minuten, wodurch der Lichttag allmählich auf 16-17 Stunden eingestellt wird.

Belüftung

Im Haus sollte ausgestattet sein BelüftungAbzugshaube. Broiler benötigen ständig saubere Luft.

Feeder und Trinker

Bis zum Erreichen Woche alt Die Zuführung ist bis zum Rand gefüllt. Sobald die Küken sich selbst ernähren, Feeder und Trinker mit ¼ auffüllen und über den Boden heben, um eine Verunreinigung der Nahrung durch Abfälle zu vermeiden.

Züchten Sie Hähnchen profitabel. Unter Beachtung einfacher Anforderungen ist es nicht nur möglich, die Familie ökologisch sauber zu ernähren Hühnerfleisch, aber auch um einen kleinen Vorteil beim Verkauf von Brathähnchen zu erzielen.